Skip to content
Kompetenzzentrum Vielfalt
Alte und neue Informationen

Broschüre Kernprofil: Rahmen und Aufgaben der WIR-Lotsen

Wie sind die Rahmenbedingungen für die Tätigkeit der hessischen WIR-Integrationslotsinnen und -lotsen? Was ist wichtig bei diesem ehrenamtlichen Engagement? Welche Kompetenzen sind notwendig? Diese Fragen werden in der neuen Broschüre „Kernprofil der WIR-Integrationslotsinnen und -lotsen“ beantwortet. Mit dieser Handreichung haben Träger, Koordination, Lotsinnen und Lotsen sowie Interessierte die Möglichkeit, sich über die Aufgaben und den Rahmen der Lotsentätigkeit zu informieren. Das Kernprofil liegt in einer Langfassung und einer Kurzfassung vor, die sich leicht durch das Format unterscheiden lassen. Während in der kleineren Broschüre die 23 Kernaussagen aufgeführt sind, ergänzen in der Langfassung Erläuterungen den Sinn und Zweck dieser Profilelemente.

Die Erarbeitung dieser gemeinsamen Grundlage war angesichts der Vielfalt der Ansätze und der weitgehenden Gestaltungsfreiheit der lokalen Integrationslotsen-Projekte im Landesprogramm WIR eine spannende Aufgabe. Das Kernprofil stützt sich auf die Ergebnisse zweier Workshops, die das Hessische Ministerium für Soziales und Integration zusammen mit dem Kompetenzzentrum Vielfalt – WIR Lotsen und Dr. Jürgen Schumacher als sozialwissenschaftlichem Berater zu diesem Thema durchgeführt haben. In diesen Workshops haben Vertreterinnen und Vertreter aus unterschiedlichen WIR-Integrationslotsen-Projekten mitgearbeitet und eine Vielfalt von Aspekten und Ideen beigesteuert. Dafür nochmals herzlichen Dank an alle Beteiligten.