Skip to content
Kompetenzzentrum
Vielfalt Hessen

Aktuelles

22.09.2020

Gelungener Auftakt der Workshop-Reihe: Politik macht Spaß!

Auf Einladung des Kompetenzzentrums Vielfalt und des Freiwilligenzentrums Gießen kamen viele Interessierte zur Veranstaltung „Macht Politik Spaß?“ in das Café Zeitlos in Gießen. Vier Kommunalpolitikerinnen und -politiker aus verschiedenen Parteien stellten sich den Fragen zu ihrem politischen Engagement: Neben vielen Unterschieden haben sie einiges gemeinsam: sie beteiligen sich in ihrer Kommune und sie haben Migrationsgeschichte. Und sie können die Frage „Macht Politik Spaß?“ für sich mit einem klaren Ja beantworten.

03.08.2020

Rund um die Corona-Krise: mehrsprachige Infos

Die bisherigen Kontaktbeschränkungen gelten trotz einiger Lockerungen weiterhin. Die Bundesregierung hat auf der Homepage der Integrationsbeauftragten alle aktuellen Informationen mehrsprachig aufgeführt. Auch die Informationen des Hessischen Sozialministeriums gibt es in verschiedenen Sprachen.

05.05.2020

Bewerbung für Integrationspreis bis 17. Juli

Der Integrationspreis der Hessischen Landesregierung ist mit 20.000 Euro dotiert. Das diesjährige Thema ist "Gemeinsam gegen Rassismus" und das Land möchte Projekte und Initiativen würdigen, die sich aktiv der antirassistischen Arbeit widmen und so zu einem weltoffenen Zusammenleben beitragen.

27.04.2020

Soforthilfeprogramm für gemeinnützige Vereine

Für hessische Vereine gibt es ein Soforthilfeprogramm. Es startet am 1. Mai und soll Vereine unterstützen, deren Existenz aufgrund der Auswirkungen der Corona-Virus-Pandemie bedroht ist. Die Anträge müssen bei zuständigen Ministerium eingereicht werden.

23.04.2020

Mehrsprachige Informationen des Ministeriums zu Corona

In vielen Sprachen - einschließlich Deutsch und in Leichter Sprache - informiert das Hessische Ministerium für Soziales und Integration über die Leitlinien zur Beschränkung sozialer Kontakte, die seit dem 23. März bundesweit gelten. Desweiteren gibt es mehrsprachige Informationen zum Corona-Virus und Angaben, über welche Quellen man sich weiterhin aktuelle Informationen holen kann.

16.01.2020

Neue Förderrichtlinie für die Kampagne "Gemeinsam aktiv"

Die Hessische Staatskanzlei hat zum 1. Januar 2020 die Kampagne "Gemeinsam aktiv - Bürgerengagement in Hessen" eine neue Förderrichtlinie erstellt. Mit ihr sollen die Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement verbessert und die Anerkennungskultur gestärkt werden.

13.01.2020

Open Minds - interkulturelles Bildungsprojekt für Mädchen und junge Frauen

Das Bildungsprojekt Open Minds richtet sich an interessierte Mädchen und jungen Frauen, ob geflüchtet, zugewandert oder deutscher Herkunft, die Lust haben, Filme für Social Media zu machen. Mit medienpädagogischer Begleitung lernen sie, ihren Blick auf Deutschland und die Welt gemeinsam in kurzen Filmen umzusetzen. Die Workshops sind kostenlos und finden in Frankfurt am Main statt.